SuperOffice-logo

Können wir „SuperOffice Inbox“ mit Gmail verwenden (E-Mail Reader)?

(Open in new window)

Question

Können wir „SuperOffice Inbox“ mit Gmail verwenden (E-Mail Reader)?

Answer

Um Ihr Gmail-Konto mit  Ihre SuperOffice E-Mail zu verbinden machen Sie die folgende Schritte:

  1. Prüfen Sie ob alle Voraussetzungen erfüllt sind.
     
  2. Konfigurieren Sie SuperOffice, um Ihre  integrierte E-Mail in SuperOffice zu verwenden.
     
  3. Erlauben Sie Zugriff für weniger sichere Apps auf Ihrem Google Mail-Konto zu
     
  4. Geben Sie die Gmail-Server und die  E-Mail-Konto Informationen ein um mit SuperOffice  sich zu verbinden.
     
  5. Konfigurieren  Sie  die Namen Ihrer E-Mail-Order.

 

Schritt 1. Prüfen Sie ob alle Voraussetzungen erfüllt sind.

  1. SuperOffice E-Mail  unterstützt  nur  IMAP und SMTP Protokolle. Stellen Sie sicher, dass Ihre IMAP aktiviert ist.
     
  2. Um die E-Mails aus SuperOffice  E-Mail-Adresse zu versenden, sollte Ihre E-Mail auf Ihrer Kontakt-Karte registriert sein. Mehr Informationen finden Sie unter diese FAQ

 

Schritt 2. Konfigurieren Sie SuperOffice, um Ihre  integrierte E-Mail in SuperOffice zu verwenden.

Lesen Sie die folgende FAQ, die erklärt Ihnen wie man dass macht.

 

Schritt 3. Erlauben Sie den Zugriff für weniger sichere Apps auf Ihrem Google Mail-Konto zu.

Hinweis! Dieser Schritt ist nicht nötig, wenn Sie  G Suite Business  oder die 2-Step-Verification benutzen. Falls Sie die 2-Step-Verification, lesen Sie diese  FAQ

  1. Gehen Sie zum Abschnitt "Weniger sichere Apps" im "Mein Konto".
     
  2.  Wählen Sie die Option "Zugriff für weniger sichere Apps," Einschalten.

Hinweis! Diese Einstellung wird nicht ausgeblendet, wenn Ihr Administrator unsicherer Apps Zugriff auf dem App-Konto gesperrt hatte.

 

Schritt 4. Geben Sie die Gmail-Server und die  E-Mail-Konto Informationen ein um mit SuperOffice  sich zu verbinden.

- Falls Sie  SuperOffice Version 8.1  oder eine  neuere Version benutzen,  wird  SuperOffice die Informationen Ihres E-Mail-Servers automatisch  ausfüllen. Falls die E-Mail-Adresse oder das Kennwort nicht korrekt sindwerden Sie auf eine andere Seite "Mehr Einstellungen" automatisch umgeleitet. Dort müssen Sie die zusätzlichen Informationen für Konfiguration eingeben. (Eingangsserver, Ausgangsserver)

- Falls Sie  SuperOffice Version 8.0  oder eine ältere Version benutzen, sollen Sie die Informationen für Eingangsserver und für Ausgangsserver  manuell eingeben wie im Beispiel unten:

 

1. Um auf Ihre  E-Mails direkt in SuperOffice  zuzugreifen , geben Sie die  folgenden Informationen ein:

  • E-Mail-Server: imap.gmail.com:933
  • Benutzername: Ihrer vollständigen E-Mail-Adresse.
  • Passwort: Ihrer E-Mail- Konto.
  • SSL: Ein (Sie müssen SSL verwenden, da Gmail ein Service ist, der dies benötigt).

 

2. Um Ihre  E-Mails aus SuperOffice zu versenden, geben Sie die  folgenden Informationen ein:

  • Der Name ihres Ausgangsservers: smtp.gmail.com:465
  • Benutzername: Ihrer vollständigen E-Mail-Adresse.
  • Passwort: Ihrer GMail- Konto.
  • SSL: Ein

 

Schritt 5.  Konfigurieren Sie die Namen Ihre E-Mail-Order.

 Dieser Schritt ist aktuell nur für Falls Sie  SuperOffice Version 8.0  oder eine ältere Version benutzen. Wie man das macht, lesen Sie die FAQ : Wie kann man die Namen Ihrer E-Mail-Order konfigurieren.

 

Weitere Information auf english:

Other languages

NO EN SE DK NL 

Details

Language: DE
Version: 7.0 (7.0.4003)→
Product: CRM Online
Product area: Email

Score

Poor  Good

Tags

  1. Application